So erreichen Sie uns: 02336 - 177 20 praxis@schwelm-zahnarzt.de

Bleaching

Sie sind unzufrieden mit der Farbe Ihrer Zähne und mögen diese gar nicht mehr zeigen? Am liebsten hätten Sie strahlend helle Zähne und ein attraktives Lächeln? Um unschöne Verfärbungen der Zähne zu beseitigen, ist Bleaching (engl. Bleichen) die wohl bekannteste Methode. Ihr Aussehen und Ihr Lächeln sind von sehr großer Bedeutung, denn gleichmäßig weiße Zähne wirken ästhetisch und anziehend. Schöne Zähne vermitteln Gesundheit und Vitalität, beruflichen Erfolg und Fitness.

Zahnverfärbungen können ganz unterschiedliche Ursachen haben, wie z. B. Verfärbungen durch den Genuss von:

  • Kaffee
  • Tee
  • Rotwein
  • Nikotin

Bleaching erfolgt in mehreren Schritten

Zunächst wird eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) vorgenommen. Um eine Regeneration des Zahnfleisches zu gewährleisten, wird das Bleaching erst einige Tage später vorgenommen. Die beste Methode dafür ist das Herstellen einer Schiene, in die das medizinische Bleichmittel eingefüllt wird. Bei diesem Verfahren wird der Zahn schonend und sicher aufgehellt. Diese Schiene mit dem Bleichmittel wird zu Hause für ein bis zwei Stunden getragen, dann sind nach etwa 7 – 10 Tagen die Zähne um einige Farbstufen heller. Wenn später eine Auffrischung gewünscht wird, brauchen Sie nur neues medizinisches Bleichmittel. Die Schiene kann wiederverwendet werden. Das heutige Bleaching-Verfahren ist wirkungsvoll und substanzschonend und bei sachgemäßer Anwendung sind keinerlei Schäden zu erwarten. Nach der Behandlung ist das Ergebnis sofort sichtbar: schöne strahlend weiße Zähne.

Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns an.